Schlagwort-Archive: Andenhorn

Must Have Tomaten

Must have Tomaten
Unsere Tomatensorten, die wir empfehlen können.

1. Yellow Cherry
2. Big Sweet Cherry
3. Black Cherry
4. Golden Current
5. Johannisbeertomate rote Murmel
6. Ananas Tomate
7. San marzano
8. Andenhorn
9. Ochsenherz Tomate
10. Yellow Pear 
11. Cleota Yellow
12. Tschernij Prinz
13. St. Pierre

Na? Wie viele von den Sorten kennt ihr? Habt ihr im Garten? Vielleicht habt ihr noch tolle Empfehlungen für uns? Schreibt sie uns gerne unter das Video auf Youtube. Die Yellow Cherry ist sehr süß und die perfekte Naschtomate, die Big Sweet Cherry ist eigentlich sehr süß und sehr ertragreich. Die Black Cherry sieht toll aus, wächst toll und schmeckt prima, die Golden Currant und die Rote Murmel brauchen kein Dach und sind zuckersüß – perfekt für Kinderhände und faule Gärtner. Die Ananastomate ist mit der Prinz Tschernie eine wunderbare Wahl wenn es eine süßliche fruchtige Fleischtomate sein soll und die San Marzano ist voll mit Fruchtfleisch. Eine Tomate die auch viel Fruchtfleisch hat und fast aussieht wie eine Paprika ist die Andenhorn. Ein Klassiker ist natürlich die Ochsenherztomate, eine i.d.R. große fruchtige Fleischtomate mit vielen Falten. Die Yellow Pear kann es eigentlich gar nicht sein bei uns wenn man die Suchmaschinen fragt und die Cleota Yellow als große Fleischtomate könnte man fast beim Obst einordnen, so süß ist die. Mit der St. Pierre haben wir eine klassische sehr leckere Fleischtomate mittlerer Größe – für jeden was dabei.

Dynamische Lieblingstomatenliste

Zugegeben, jedes Jahr ändert sich die Auswahl und das ist auch gut so, denn man möchte ja doch immer wieder was neues ausprobieren. In diesem Video zeigen wir euch Sorten, die für uns auf jeden Fall Must-Have-Tomaten sind. Die einen mögen lieber große süßte Tomaten, den anderen ist eine dünne Schale wichtig und wieder andere mögen am Liebsten die kleinen Snacktomaten. Alle diese Lieblinge finden sich auch in unserer Liste wieder.

Zwei Sortenname und doch nur eine?

Die Cleota Yellow und die Yellow Pear haben wir damals von einer kartoffelaffinen Eiflerin bekommen und mittlerweile glauben wir, dass vielleicht doch beides die Cleota Yellow sein könnte? Wenn man mal Yellow Pear googelt und auf aufmerksame Zuschauer hört, kann es irgendwie nicht sein. Die Yellow Pear müsste klein und gelb sein, wie eine Birne. Wie auch immer, sie ist geschmacklich ein absolutes Highlight, besonders für Kinder. Und viele Erwachsene haben sie beim Geschmackstest in Richtung Obst eingeordnet.

Tomaten auf die Startplätze, los geht’s

Jetzt ist ja eine gute Zeit Tomaten anzuziehen, vielleicht ist die ein oder andere Inspiration dabei? Was wir sonst noch ausprobiert haben zeigen wir euch noch in einem anderen Video, das kommt noch.

Unsere Playlist (Abspielliste) zum Thema Tomate haben wir hier verlinkt:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Und das aktuelle Video zu den Must-have-Tomaten findet ihr hier:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Tomaten selber anbauen 2016

Neues Jahr, neue Tomaten. Nach dem Ergebnis unserer Abstimmung haben wir nun den ersten Teil unseres Tomatenanbaus 2016 verfilmt. In diesem Teil seht ihr unsere Aussaat, das Pikieren und das Auspflanzen in die Maurerkübel. Auch erzählen wir euch unser Verfahren beim Mulchen, der Bodenvorbereitung und der Hochbindung via Stangen und Schnüren.

Urgesteins Mehl mit EMs:
https://www.emiko.de/haus-garten/bodenverbesserung-duengung/emiko-urgesteinsmehl.html?ref=121999

Dieses Jahr haben wir folgende 16 Sorten im Anbau:

Harzfeuer
Zebra
Santa Piere
Black Krim
Andenhorn
Zwergtomate
Big sweet Cherry
Black Cherry Zebra
Black Cherry
White Cherry
Malinka
Yellow Pear
Prune Noire
Cleota Yellow
Ochsen Herz
Brandy Wine

Und hier könnt ihr den ersten Teil des Videos sehen:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.