Archiv der Kategorie: Frühling-Gerichte

Frühling-Gerichte

Erdbeeren + Spargel

Es gibt sie wieder die Erdbeeren und die Spargelstangen. Heute möchten wir mit euch teilen wie wir die auch gerne auf dem Teller haben. Ein frischer Salat an sommerlichen Frühlingstagen, draußen verspeist, das ist absolut empfehlenswert.
Wie esst ihr den Spargel gerne? Oder was sind eure Lieblingsrezepte? Teilt sie mit uns, lasst uns einen Kommentar da oder vielleicht habt ihr Lust auf eine Videoantwort?
Frohes Werkeln im Garten und in der Küche!

Video:

Rezept-PDF:
erdbeer_spargel_salat_gartengemuesekiosk.pdf

Zutaten

ca. 250 g weißen Spargel
ca. 250 g Erdbeeren
1 Zitrone (auspressen)
1 Schüssel grüne Salatblätter
kleiner Bund Frühlingszwiebel
8 – 10 getrocknete, eingelegte Tomaten süße Maiskörner (nach Gusto)

ca. 300 ml Wasser/Gemüsebrühe
1 TL Senf
Leinöl, Olivenöl, Agavendicksaft, Salz

Zubereitung:

1. Salatblätter waschen und schleudern und die Zitrone auspressen.

2. Spargel schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.

3. Spargel in eine heiße Pfanne füllen, Wasser eingießen, Zitronensaft (max. den Saft einer halben Zitrone) und Salz dazu, köcheln lassen.

4. Ist das Wasser verdunstet und der Spargel gar, füllt man Olivenöl in die Pfanne und brät den Spargel an.

5. Erdbeeren putzen und in Scheiben schneiden.

6. Frühlingszwiebeln und Tomaten klein schneiden.

7. Für das Dressing 1 TL Senf mit ca. 1 EL Agavendicksaft verrühren. Dazu Leinöl und Olivenöl sowie den restlichen Zitronensaft hinzfügen und verrühen. Nach Gusto salzen und nach Wunsch andere Gewürze hinzufügen.

8. Alles in einer großen Schüssel vermengen und anrichten. Tipp: Tausche den weißen Spargel mal gegen grünen aus.

Vednesday # 89 | Reis, Spinat, Pilze

Diese Pilze wollte ich schon längst mal probieren, Kräuterseitlinge, lecker! In der Teflonpfanne mit Zwiebeln angebraten.

1405_reis_spinat

 

 

 

 

 

Dazu Basmatireis und noch Spinat aus dem Garten. Ein Rohkostsalat aus Kohlrabi und Mairübchen, ebenfalls aus dem Garten und Alfalfa/Brokkolisprossen sowie Möhren vom Gemüsemobil. Etwas asiatisch scharf angemacht und fertig ist das Mittagessen.