Alle Beiträge von jen

Jen vom Gartengemüsekiosk, dem Youtubekanal

Garten-Tipps Januar

Es ist Januar und noch ziemlich ungemütlich draußen. Dennoch gibt es im Garten schon einiges zu tun. In unserer neuen Serie dieses Jahr, den Garten-Tipps nehmen wir euch mit in den Garten und teilen einige Dinge mit euch was bei uns zu tun ist. Das können Inspiration sein und/oder vielleicht Tipps.

Weihnachtsbaum upcyclen

Unseren Weihnachtsbaum haben wir upgecycelt und ihm einen zweiten Lebenssinn verliehen, wir haben alle Äste abgeschnitten und sie auf das Kräuterbeet gelegt. Dort soll er für ein bisschen mehr Frostschutz sorgen.

Obst im Garten

Mika Garten, da findet ihr jede Menge Videos in Sachen Obst und Obstveredelung. Jetzt ist auch die Zeit um Edelreiser zu schneiden, um sie in feuchten Sand einzulegen und im Keller oder Kühlschrank zu lagern. Schaut unbedingt mal bei Mika vorbei, es lohnt sich.:

https://www.youtube.com/channel/UC86sITjMjuUPmYsYmCCK_Vw

Die Schere ansetzen in unseren Garten-Tipps

Im Moment, wenn es denn nicht allzu kalt ist, ist es eine gute Zeit die Hölzer zu pflegen also für den Gehölzschnitt. Beispielsweise die Johannisbeeren oder auch Jostabeeren können jetzt gut zurückgeschnitten werden. Dazu haben wir auch ein separates Video schau doch mal hier:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Aussäen, jetzt? Ernsthaft?

Jein! Es ist natürlich Zeit die ersten Aussaaten zu machen, vorausgesetzt man hat eine Zusatzbeleuchtung. Da kann man dem Drang, also dem Kribbeln in den Fingerspitzen, schon nachgehen. Mit einer Zusatzbeleuchtung lassen sich jetzt wunderbar verschiedene Kohlsorten fürs Frühbeet bzw. Gewächshaus aussäen aber auch Paprika und Physalis können jetzt schon in die Aussaaterde. Wichtig sind dabei natürlich auch die Keimtemperaturen.
In unserem Aussaatkalender haben wir hoffentlich übersichtlich und gestalterisch ansprechend zusammengefasst was wir wann und wie ausäen. Schon gesehen? GGK-Aussaatkalender

Pflege der Gartengeräte und die gemütliche Planung

Natürlich ist der Winter auch eine wunderbare Zeit um die Gerätschaften zu pflegen, dann hat man früher mehr Zeit für die Pflanzen. Wir hoffen unsere neue Serie zu den Garten-Tipps gefällt euch. Vielleicht schaffen wir 2020 dann eine Serie zu Rezepten? Wer weiß …

Zurzeit macht es aber auch Spaß zu stöbern und mit Stift und Papier die Gartenplanung für diese Saison zu machen. Schonmal den Muscat de Provence probiert?

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Gartenyoutuber im Interview Teil 3

Zurück in den Sommer

Da ist es total kalt draußen, eher ungemütlich, im Norden stürmt es im Süden schneit es. Und wir nehmen euch mit in den Sommer, wir machen einen Rückblick zum Gartenyoutubertreffen ins Rigottiland. Da war es schön warm, schön sonnig und einfach nur toll. Wie ihr in Teil 1 und 2 schon gesehen habt, haben wir einige Garten-Youtuber vor die Kamera geholt um in ein paar Fragen zu stellen.

Permaglück

Mit dabei waren der Marcel von permaglück, den Kanal findet ihr hier. Marcel und Kerstin sind zusammen ein sehr fleißiges Team die sich ein neues Projekt vorgenommen haben dass sie ihr wo ihr sie auf ihrem Kanal begleiten könnt. Permakultur steht bei ihnen ganz weit oben

Die permaglücklichen von Permaglück:
https://www.youtube.com/channel/UC-ETJEIVaDjlliD6VtCb5yg

Am Kirschbaum links

Außerdem haben wir denn Thomas von dem Kanal am Kirschbaum Links interviewt. Beim Thomas gibt es auch immer wieder neue Sachen auf dem Kanal zu entdecken. Er hat auch einen recht buntes Potpourri zu bieten und unterstützt wird er von zwei ganz wunderbaren kleinen Damen, seine Töchter. Schaut doch mal bei ihm vorbei, hier der Kanal link:

Der liebe Thomas am Kirschbaum links ist hier zu finden:
https://www.youtube.com/channel/UCxl2uzPKrpMuLI6Vk8flxlw

Garteln aus Österreich, Profis am Werk

Weiter haben wir auch noch die beiden Österreicher dabei, den Johannes und den Severin von dem Kanal Garteln. Sie sind eine wunderbare Kombination, der Johannes kümmert sich um die Technik videografisch und fotografisches – der gute Severin ist der Meistergärtner. Die beiden Brüder arbeiten professionell, sei es mit der Kamera oder mit den Pflanzen. Schaut unbedingt mal bei ihnen rein sie haben auch einen sehr informativen Blog.

Der Blog vom Meistergärtner Severin aus Österreich:
https://www.garteln.com
und der Kanal von Johannes und Severin:
https://www.youtube.com/user/Garteln

Ralf auch bekannt als rrhase

Und unser Urgestein war natürlich auch dabei, ich war sehr froh dass er Zeit gefunden hat und dass ich ihn vor die Kamera zerren konnte. Auch wenn wir eigentlich fast nebeneinander wohnen, denn der Flair im Rigotti Land war doch ein anderer. Natürlich ist die Rede vom Ralf vom derselbstversorgerkanal und wer Ralfs YouTube-Kanal noch nicht kennt der schäme sich gerade mal in Grund und Boden und klickt ganz schnell mal auf den Link unter diesem Absatz ; )

Unser Urgestein Ralf vom selbstversorgerkanal:
https://www.youtube.com/user/rrhase

Sein Blog: http://www.neulichimgarten.de/blog

Falls ihr Teil 1 und Teil 2 unsere Interviewserie noch nicht gesehen hat dann schaut doch mal hier:

Teil 1

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Teil 2

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Teil 3

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.