Schlagwort-Archive: Aussaat

Tomatenaussaat im Januar !

TOMATENAUSSAAT im Januar? Muss das wirklich sein? Nein! Aber es kann. Wann macht es Sinn? Tomaten im Januar selber ziehen, das ist unsere Frage – lohnt es sich? Für die frühen Tomaten fangen wir jetzt schon an. Wie viel früher können wir ernten, wenn wir jetzt aussäen? Genau das erforschen wir in diesem Video.

Aussaat zu Beginn des Jahres

Im Januar fangen wir wieder an mit den Aussaaten. Mit dabei sind auch die ersten Tomaten. Besonders gut sind kleinere Sorten wie Cocktailtomaten oder Salattomaten. Wir wollten es aber ganz genau wissen und haben es mit einer Fleischtomate versucht. Wie viel früher können wir die köstliche Prinzentomate ernten? Genau das wollten wir herausfinden. Haben wir auch ; ) Zwar nicht in großen Reihen und wissenschaftlich, dafür aber in unserem Garten im Praxistest.

Wann passiert was? Nach der Tomatenaussaat

Im Video seht ihr recht gut wann wir was gepflanzt haben und wann die erste Ernte eingefahren werden konnte. Die zweite Aussaat erfolgte acht Wochen vor der ersten Tomatenaussaat. Die Pflanzen haben sich gut entwickelt, schnell aufgeholt – nur die Ernte begann etwas später. Nun müssen wir aber auch sagen, dass die Tomaten zwar in einem wunderbaren Kübel an einem geschützten Ort standen, dennoch gab es etwas weniger Licht als üblich. Der Grund dafür war das Gerüst, das doch länger stand als erwartet.

Unser Fazit zur frühen Tomatenaussaat

Genau genommen könnten wir es und eigentlich sparen mit der frühen Tomatenaussaat. Wer es nicht eilig hat und auch im späten Sommer ein mildes Klima hat, der kann getrost auf die frühe Tomatenaussaat verzichten. Wer ein wenig Jeck auf Tomaten ist und es bereits früh in den Fingern kribbelt, wer Lust auf Mehraufwand und Mühe hat, wer Kunstlicht zur Verfügung hat und wer zwei bis vier Wochen eher ernten möchte – für den kann es Sinn machen die Tomatenaussaat (zumindest zum Teil) bereits im Januar zu beginnen.

Die hübschen Pflanzkübel in die wir die Prinzentomaten gepflanzt haben kommen von Naturmetall. #Naturmetall ist eine Marke des familiengeführten Unternehmens Max Blank GmbH. Das aus der Kaminofen- und Heizgeräteproduktion entstammende Unternehmen ist spezialisiert auf die Fertigung hochwertiger Produkte. Wer unter anderem langlebige und qualitativ hochwertige Hochbeete, Pflanztröge oder Pflanzgefäße in verschiedensten Ausführungen und Größen für seinen Garten sucht, ist mit den Produkten von naturmetall bestens beraten. Hier kommt ihr direkt zu den Auftritten des Herstellers:

https://www.naturmetall.de

https://www.instagram.com/naturmetall

https://www.pinterest.de/naturmetall

https://www.facebook.com/naturmetall

Gartenrundgang August

Aussaat für den Herbst mit Gartenrundgang durch den Selbstversorgergarten – Unsere Sommerpause ist vorbei, wir sind wieder am Start ; ) Wir beginnen mit unserem Gartenrundgang, was ist hier gerade los? Welche Aussaat für den Herbst machen wir hier im Gartengemüsekiosk? Wer hat das letzte Bilderrätsel gewonnen und wer macht alles mit beim neuen? Mit dabei sind auch wieder erfrischende Aufnahmen mit der Drohne, unglaublich wie es wuchert. Der August ist vielleicht der höchste Grad an Bewuchs. Aber vor allem ist es so schön bunt und lebendig. Blüten, Gemüse und jede Menge Insekten begegnen jedem Gartenbesucher direkt. Dieses Jahr ist sicherlich bei uns das Jahr des Kohls und nicht der Einlegegurke, und bei euch?

Aussaaten im August im Gartenrundgang

Anfang August werden hier ausgesät:

– Mangold bunt und rot (ein Kunstwerk im Garten)

Chinakohl Granat (schlank und fest)

Radicchio (feine Note)

Ok, das ist jetzt vorbei, aber es bleiben uns noch:

Kohlrabi, Feldsalat, Spinat, Asiasalate Mizuna und Moutarde, Salatrauke, Eichblattsalat, Lollo, Batavia, Eiszapfen, Radieschen und Postelein.

Also jede Menge Möglichkeiten sich im Garten jetzt noch auszutoben. Wir schauen tatsächlich selbst immer mal wieder unseren Aussaatkalender, wann was und wie? Ich habe es nicht immer alles im Kopf – muss ja auch nicht. Da schwirren dann viele andere Ideen drin rum.

Im Video zeigen wir euch wie wir Feldsalat vorziehen und Spinat direkt aussäen.

Jeden Sonntag wieder GGK-Videos, juhu

Die Pause war toll, abwechslungsreich und inspirierend. Dennoch freuen wir uns wieder am Start zu sein. Mit den regelmäßgen Videos schaffen wir uns selbst auch eine Dokumentation über das Werden unseres Gartens. Vielleicht habt ihr uns via Instagram in der Pause begleitet?

Wir ernten uns glücklich im Gartenrundgang mit dem Jahr des Kohls?

Brokkoli ist endlich wieder erntereif. Wir ernten wieder nur die ersten Köpfchen und lassen den Rest stehen. In den Blattachseln wachsen ein paar neue Röschen, die wir immer wieder beernten könnnen. Und der Mais ist ebenfalls erntereif. Ganz frisch und zart ist er. Je länger er reift, desto mehr Zucker wird in Stärke umgewandelt, was wir schmecken können. Der Kohl ist der Wahnsinn dieses Jahr! Unglaublich, jeder Kohl wächst in diesem Jahr besonders gut!

Salzgurken
Gewürzgurken

Empfehlenswerte Kollegen auf Youtube, lasst gern ein Abo da!

Max Gartenkanal:

https://www.youtube.com/channel/UCMk-jlC_XB4z_3ncQHV-QoA

Nils von Saatenvielfalt:

https://www.youtube.com/channel/UCg2_SRY7ynRFq4bl1IkzjVg

Unser Video vom Gartenrundgang August: