Archiv der Kategorie: events

Vlog GYT2019 im Rigottiland

Im August 2019 war es wieder soweit, am besagten Wochenende haben sich viele Gartenyoutuberkanäle bei Florian und seiner Frau eingefunden. Gemeinsam erzählen, austauschen, drehen und kochen war angesagt. Und es gab natürlich auch dieses Jahr wieder einen Livestream auf den Strohballen.

Auf dem Titelbild zu diesem Blogbeitrag seht ihr Laura und mich. Laura hat den Kanal »Vegasmus – Liebe geht durch den Magen« Wer sich für Nachhaltigkeit, Häkelspülschwämme, Zero Waste, Aktivismus und Tierleidfreiheit interessiert, ist bei ihr genau richtig.

Letztes Jahr habe ich mit ihr in der Rigottiküche einen Aufstrich zubereitet, der sehr an Mett erinnert – ohne Fäden und nach einem Tag Durchziehen ; )

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Musik, Lagerfeuer, leckeres Essen

Irgendwie haben diese Treffen Festivalstimmung. Es wird an verschiedenen Stellen gekocht und zubereitet, an vielen Ecken gefilmt und an noch mehr Ecken gefachsimpelt, gequatscht und gelacht. Wissen wird ausgetauscht, Gemeinschaftsprojekte ausgeheckt (Kennt ihr die Wer-bin-ich-Serie? Bei Felix Hobbygarten haben wir eine entdeckt). Zu mancher Zeit war es etwas wuselig und unübersichtlich, dennoch kam zum Schluss alles wieder in Struktur – der Livestream begann. Eine Stunde haben die anwesenden Gartenyoutuber sich den Fragen der Community stellen können, aber auch untereinander kamen Fragen und Anregungen auf. Die Strohkulisse durfte natürlich nicht fehlen und Dank Florian, Sascha und meinem Gärtner war es technisch überhaupt möglich – irgendwie ist es jedes Jahr ein Highlight den Livestream pünktlich und richtig ans Laufen zu kriegen. Die Ideen für das nächste Jahr sind auch nicht schlecht, mal sehen wie und ob es umgesetzt werden kann.

Danke an Rigottis

Vielen lieben Dank geht von uns aus zur Frau Rigotti, denn sie hat die guten Nerven und den ganzen Spaß mitgemacht. Dabei war es zwischenzeitlich echt wuselig und voll. Aber Sabina bringt so schnell nichts aus der Ruhe! Danke dir, dass du so bist, wie du bist! Herzallerliebst! Und selbstverständlich auch ein dickes Danke an Florian – immer ruhige Nerven, alles nacheinander – wird schon und es wurde ; )

Kochen mit Max 2018 – Rückblicke

Dieses Jahr haben Max und ich es wieder in die Rigottiküche geschafft, es wird bestimmt ein Wintervideo werden ; ) Bis dahin ist ein Rückblick nice:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

und der zweite Teil:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.


Wer war 2019 alles beim Treffen im Rigottiland dabei?

(einfach den Namen kopieren und bei Youtube eingeben)

• Johanna von Johannas Landleben und Küche

• Laura von Vegasmus – Liebe geht durch den Magen

• Kerstin & Marcel von PermaGlück

• Max von DerGartenkanal

• Dennis von Zurück zum Garten

• Dominik von der Baum- und Rebschule Schreiber

• Thumpfy von Thumpfys Kanal

• Tobi vom Kanal Tobias Kabel

• Carmen von Carmens kleine Welt

• Sascha von Selfbio

• Patrick von Mika Garten

• Timo von Der Tomatengärtner

• Efekan von Kleingarten Ünver

• Severin & Johannes von garteln.com

• Lukas vom Freizeit Garten

• Nadine von Sandlebens Gartenkanal

• Felix von Felix Hobby Garten

• Daniel + Kay von Gartenküche

• Florian Rigotti

Hier geht’s direkt zum Livestream:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Unser Video zum Gartenyoutubertreffen im Rigottiland 2019:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Support GGK ohne Mehrkosten:

Wer uns kostenfrei unterstützen möchte, der verwendet für seine Amazon-Einkäufe einfach diesen Link. Einfach anklicken und los shoppen. Kostet keinen Cent mehr und wir freuen uns über eure Unterstützung:

http://amzn.to/2hw1THy

Lisana und der Senf

Und wen ich sehr sympathisch empfunden habe, ist die liebe Lisana, die Senfkönigin. Der Florian hat einen Dreiteiler mit ihr zusammen gedreht:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Schrebergarten, Annis-Garten.de

Einen eigenen Schrebergarten gestalten?

Für bestimmt viele Menschen ist der Schrebergarten der Weg zum Gartenglück. Es gibt die verschiedensten Gründe warum Gartenfreunde sich einen Schrebergarten zulegen. Den Wunsch einen Rückzugsort zu haben oder vielleicht auch um eigene Nahrungsmittel anzubauen oder vielleicht einfach um einen schönen Lebensraum für die Kinder zu gestalten, könnten Gründe sein. Viele Gärtner im Schrebergarten starten doch bestimmt als Schrebergarten Anfänger oder nicht?

Schrebergarten vor der Tür

Ganz besonders großes Glück hatten Anni und ihr Mann, die wir im Video über das Thema Schrebergarten besuchen durften. Anni war so lieb und hat uns ihre Gärten gezeigt und mit jegliche Frage beantwortet – aber wer ist jetzt eigentlich Anni? Annis Blog: annis-garten.de

Anni und ihr Schrebergarten, Kleingartenglück

Anni Varevics stammt vom Niederrhein und hat hier zwei Schrebergärten gepachtet. Diese werden ausschließlich biologisch bewirtschaftet und viele Einflüsse der Permakultur kommen hier zur Anwendung. Mit allen Vor- und Nachteilen die ein Schrebergarten so mit sich bringt ist in wenigen Jahren ein naturnaher Lebensraum für Mensch und Tier entstanden. Dass Anni und ihre Familie den Garten lieben, durften wir selbst erleben. Sie haben sich ein kleines Paradies vor der Tür geschaffen. Im Garten findet man eine große Vielfalt an Obst- Gemüse- und Zierpflanzen. In Ihrem Blog www.anni-garten.de findet man jede Menge Fotos und kurze Berichte über die Entwicklung des Gartens über die Monate und Jahreszeiten hinweg. Ich habe mich sehr gefreut, dass Anni ihre Gartengeschichten und Veränderungen auf ihrem Blog zeigt, hier gibt es sozusagen eine Schrebergarten Doku. Vor allem auf Instagram ist sie sehr aktiv und zeigt uns was bei ihr so los ist – und es ist immer was los bei ihr! Fast täglich schenkt sie uns einen Blick in ihren Garten. Ein Schrebergarten am Haus ist schon toll und täglich hat die liebe Anni neuen Schrebergarten Ideen, also Ideen die sie in ihrem Garten umsetzen kann.

Instagram: https://www.instagram.com/annivarevics

Überall blüht es bei Anni

Ihre Outdoorküche hat mich sehr begeistert, aber auch die anderen wunderschönen Elemente in ihrem Garten. Ein liebevoll angelegter Teich, ein sehr schönes Gewächshaus aber auch verschiedene schön Sitzplätze hübschen ihren Garten auf. Besonders inspirierend und dekorativ aber auch nützlich sind ihre Blumen überall. Egal wann ich Anni besucht habe, sie hat immer, wirklich immer blühende Blumen und dass an den verschiedensten Stellen. Vielleicht macht sie uns mal eine Blogserien – was blüht wann in meinem Garten? Ich würde es gerne sehen – oder als Insta-Thema ein Jahr lang, #annis_bluetenjahr oder so.

Die Outdoorküche ist ein Highlight

Mal eben durch den Garten gehuscht und schnell geerntet, das kennen wir ja bereits von einigen Gartenfreunden. Aber dann die gute Ernte draußen in den Wok geschmissen? Toll, einfach Toll. Der nebenstehende Tisch könnte schon voll sein mit vielen Gästen und trotzdem ist die Köchin nicht außen vor! Anni hat eine gute Hand für die Küche, kochen, zubereiten und ebenso das Weiterverarbeiten. Es war Teil ihrer Ausbildung, beruflichen Wirklichkeit und darauf hat sie selbst noch eine Schippe obendrauf gelegt. Auf ihrem Blog und Insta sieht man doch öfters mal den Einkochtopf oder sonstige feine Ideen. Es gab unter anderem lecker Zuckerschoten und wunderbaren Brokkoli ; )

What about #Schrebergarten

Die Fragen, die wir der lieben Gärtnerin über das Thema Schrebergarten gestellt haben seht ihr in diesem Video:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Lasst gerne einen Daumen nach oben da, seht uns die Soundprobleme nach (da waren zu der Zeit an diesem Ort irgendwelche Störfrequenzen, die erst später im Schnitt deutlich wurden und leider nicht komplett rausfilterbar waren) – und schaut bei Anni auf ihrem Blog vorbei, ebenso auf Insta ; )