Schlagwort-Archive: Gartenarbeit

Gartenrundgang, unser Garten im Oktober

Gartenrundgang

Gartenrundgang Oktober, der goldene Herbst ließ sich auch dieses Jahr wieder blicken. Die gelben, orangen und roten Blätter fallen schon von den Bäumen. Und an den sonnigen Tagen kann man mit den Füßen durch das raschelnde Laub laufen, was eine große Freude ist.

Tauben und Kohl

Einiges gibt es immer noch zu ernten und die Wintergemüse wie Rosenkohl und Grünkohl fangen wir nun auch an zu ernten. Besonders der Rosenkohl ist dieses Jahr sehr schön geworden. Unsere Gourmettauben haben wir diesmal ein bisschen ausgetrickst. Wir haben die Netze diesmal etwas früher drauf gespannt. Und das hat sich wirklich gelohnt.

Kürbis, ein Tipp
Eine besondere Freude stellen auch dieses Jahr die verschiedensten Kürbissorten da. Besonders de Muscat de Provence–Kürbis ist ein Prachtexemplar unter den Kürbissen. Die Oma hat einen schon verarbeitet und 9 bis 10 kg Fruchtfleisch erhalten. Man kann das auch roh essen, Suppen machen oder einfrieren. Auch für die süße Küche eignet er sich sehr gut.
Sturmkatastrophe
Die Katastrophe die wir gerade hinter uns gebracht haben, sind die umgestürzten Baumstümpfe, die uns der Sturm niedergerissen hat. Wir hatten sie vor ca. 5 Jahren abgesägt und einen Sichtschutz draus gebaut. Darin haben auch viele Vögel ihr Zuhause gefunden. Es war ein Haufen unerwarteter Arbeit, den wir uns gerne erspart hätten. Aber so ist das mit der Natur, unberechenbar. Und wir müssen uns eben nach ihr richten. Gott sei Dank ist unser Hochbeet heil geblieben, wir haben uns bemüht alles schnell wegzuräumen, so dass die Pflanzen in den Beeten darunter eine Überlebenschance haben.

Multispaten bei uns im Shop
Habt ihr in dem Video den Multispaten gesehen? Als Erntewerkzeug funktioniert er auch sehr gut. Wir nutzen ihn gerne bei den Karotten. Und demnächst sicherlich auch bei den Haferwurzeln und Schwarzwurzeln. Bei den Pastinaken hatte auch gut funktioniert. Man hat ja nicht in jedem Beet ganz so lockere Erde. Wir zumindest nicht. Da ist das Werkzeug schon sehr praktisch. Wenn ihr euch den mal anschauen wollt, wir haben ihn jetzt auch bei uns im Shop aufnehmen dürfen. Hier ist der Link zum großen Spaten.
Und hier ist der Link zu dem Video wo wir das Werkzeug vorstellen.

Spinat im Hochbeet
In unseren Hochbeeten haben wir jetzt wieder viel Spinat stehen, wir lieben Spinat. Im Gewächshaus haben wir noch welchen frisch ausgesät, in den Hochbeeten hat er schon eine schöne Grüße. In Hochbeet Nummer eins haben wir zwischen dem Spinat Knoblauch gesteckt. Mal anders als bisher. Warum nicht mal ausprobieren?

Aussaat Tipps Oktober, ja wirklich

Aussaat Tipps Oktober

Aussaat Tipps für Oktober, wir schaffen das! Die Feldsalatpflanzen kamen bei uns in die Erde aber auch unsere Jungpflanzen vom Spinat durften endlich ins Beet einziehen. So langsam wurde es auch Zeit. Nicht immer so easy alles was man vorhat auch umzusetzen, das kennt ihr sicher auch gut. Gerade im Garten zeigt sich bei jedem Durchgang was noch gemacht werden möchte und wenn nicht, dann fallen einem selbst viele neue Ideen ein. Unser Garten, unser Spielplatz, unser Abenteuerspielplatz. Ist das bei euch auch so?

Ein Gewächshaus macht Freude

Aussaat Tipps – ja tatsächlich. Wir wollen doch dieses Jahr jeden Monat ein Aussaatvideo machen, für November und Dezember wird es noch schwieriger und ohne Gewächshaus klappt das jetzt auch nicht mehr gut. Unser Gartenkalender 2018 hat auch in jedem Monat ein Saatgut zur Aussaat. Bei den Blüten ging das natürlich nicht, dennoch ist der Kalender der essbaren Blüten eine Pracht geworden, wir sind schon ein wenig stolz drauf. So, jetzt aber zum Thema: Für alle Hardcore Gärtner, wir haben wieder ausgesät, man kann es kaum glauben. Dafür haben wir im Gewächshaus Platz geschaffen. Im Oktober haben wir jetzt im Gewächshaus ausgesät

 Postelein, Feldsalat, Winterkresse, und Spinat.

Die Winterkresse ist neu bei uns, sie schmeckt ähnlich der Kapuzinerkresse, allerdings etwas feiner. Ssehr witzig, schon etwas Besonderes das Grünzeug. Ab Anfang nächsten Jahr haben wir das Saatgut der Winterkresse auch bei uns im Shop.

Ein Teil im Gewächshaus ist noch nicht aufgeräumt, die Ressource halten wir uns auch für den November, das wird noch spannend. Abwarten und Tee trinken, Laub harken (zum Mulchen) und Gartenpläne machen ; )

Es klappt bestimmt noch jeden Monat etwas auszusäen. Gibt es noch Sachen die ihr jetzt bei euch in die Erde bringt, die wir nicht genannt haben? Oder macht ihr noch bestimmte Stecklinge, so wie wir von den Süßkartoffeln? Im Video haben wir gezeigt wie wir jetzt Stecklinge von den Süßkartoffeln nehmen. Im Kochbuch von uns haben wir tatsächlich auch ein Rezept mit Süßkartoffel und zwar Süßkartoffeleis. Das klingt komisch, schmeckt tatsächlich sehr lecker! Vielleicht hat es jemand von euch ja schon ausprobiert?

Zum Thema Feldsalat gibt es bei uns schon ein paar Beiträge, zum Beispiel den hier. Und falls ihr euch mal die Beschreibung von Postelein anschauen möchtet, hier der Direktlink ; )

Bis zum nächsten Aussaat Tipps Video im November ; ) Und habt ihr noch Tipps für uns? Gerne in die Kommentare unter dem Video oder via Mail an uns.