Schlagwort-Archive: Jungpflanzen

Aussaat-Tipps September

Aussaat-Tipps September

Es ist September, Zeit für unsere Aussaat-Tipps September, bei uns ist der Herbst ziemlich schnell auf dem Vormarsch. Wir haben schon so viele gelbe Blätter hier im Garten, beispielsweise an der Felsenbirne und am Holunder, und einige fallen auch schon zu Boden. Zur Holunderernte haben wir es dieses Jahr kaum geschafft. Da blieb einfach die Zeit nicht für.

Was ist im Garten los?

Ein kleines Update zu unserem Garten bekommt ihr ja auf jeden Fall in unserem Video. Und den gesamten Garten seht ihr im nächsten Gartenrundgang. Wenn nichts dazwischen kommt und alles klappt ist das in 14 Tagen auch der Fall. Unser Experiment zu den dicken Bohnen funktioniert übrigens bisher wunderbar, in ein bis zwei Wochen schätzen wir mal, dürfen wir bestimmt ernten. Und ansonsten haben wir auch noch jede Menge Grün im Garten. Viele Buschbohnen warten auf die Ernte, aber auch die viele verschiedene Kürbisse lassen auf sich hoffen.

 Was wird bei uns diesen Monat ausgesät?
Zu den Aussaat-Tipps, in diesem Monat sind bei uns in den Aussaat-Tipps mit dabei: die Radieschen, die nur sechs bis acht Wochen brauchen bis man sie ernten kann. Aber auch dabei sind Feldsalat und Postelein. Anfang September kann man auch noch gut Spinat aussäen. Vielleicht habt ihr es in unserem Video ja schon gesehen, in unserem Hochbeet Nummer 4 haben wir das auch tatsächlich mal machen können. Direktsaaten seht ihr bei uns ja eher seltener. Weil die Beete meistens noch voll gestellt sind. Diesmal hat es mit einer Direktsaat geklappt. Wer hätte das gedacht?
Projekte, Projekte, Projekte
Bei uns sind gerade auch die Aussaatkalender in Arbeit, also ganz bald haben wir ein oder sogar  zwei neue Videos für euch in Sachen Aussaatkalender. Dieses Jahr haben wir ein besonderes Special für euch, aber lasst euch überraschen. Lange kann das nicht mehr dauern. Kennt ihr den Kalender aus dem letzten Jahr? KLICK
Was sät ihr noch aus?
Habt ihr noch besondere oder auch nicht besondere Pflanzen die ihr jetzt noch aussät? Dann lass es uns doch wissen, und schreibt es noch gerne in die Kommentare unter dem Video. Wir wünschen euch viel Spaß und Garten, einen angenehmen Herbstanfang und viele fröhliche und glückliche Momente, viel Spaß im Garten!

Aussaat, Tipps für Juni

Ausaat, Tipps für Juni
Aussaat, man kann immer noch jede Menge aussäen! Das warme Wetter tat den Pflanzen richtig gut. Auf einmal haben wir ganz viele Gurken die Pflanze ist richtig gut gewachsen, der Blumenkohl im Freiland macht auch schöne Köpfe und wenn man den zudeckt wie ihr das im Video gesehen habt, dann kann man auch dafür sorgen, dass die Farbe weiß bleibt. Er bekommt dann nicht so einen leicht  gelblichen Schimmer.
Erdbeeren
Einen absoluten Erfolg haben wir mit den Erdbeeren. Die wachsen toll, sie sind dick mit Stroh gemulcht und die schmecken fantastisch. Jeden Tag holen wir eine Schale Erdbeeren aus dem Beet und haben viel Freude dran und vor allen Dingen auch unsere kleine Gartenzwergin. Von der Sorte (Korona) lohnt es sich die Kindeln zu neuen Pflanzen zu ziehen. Was man in regelmäßigen Jahresabständen machen sollte. Noch haben wir ja etwas Zeit.
Hatt du Mörchen?
Kleine derzeit, aber sehr milde mit Süße! Habt ihr auch Möhrchen? Egal wie man die sät man muss die doch immer ausdünnen. Aber das ist ja auch gar nicht so schlimm, ich meine die jungen feinen Möhrchen zu essen ist doch eine super Belohnung bei der Gartenarbeit. Oder sie kommen in die Küche, das machen wir auch gerne!
Aussaat, wer wie was?
Rote Bete und Möhrchen können  jetzt noch ausgesät werden!
Basilikum kann jetzt ebenfalls ausgesät werden, aber natürlich auch andere Kräuter Kräuter gehen eigentlich immer außer Herbst und im Winter
Und der Mangold sprießt so toll und der schmeckt auch super, dass es eine wahre Freude ist. Geht’s euch doch bestimmt da auch nicht anders, oder?
Auch ausgesät werden können jetzt noch Kürbisgewächse. Bei uns kommt z.B. vier verschiedene Kürbissorten ins Beet, also jetzt direkt in die Erde. Aber auch Kürbisgewächse wie Zucchini oder die verschiedenen Gurken können auch noch jetzt direkt ins Freiland gesät werden.
Ebenso die Bohnen, auch die können jetzt noch auf den letzten Drücker genauso wie die Erbsen (also bei uns die Markerbse und die Zuckererbse) noch ausgesät werden.
Für den Herbst kann man jetzt noch den späten  Blumenkohl und Brokkoli aussäen, den man dann im Herbst ernten kann.
 Spitzkohl und Kohlrabi sind auch so zwei Kandidaten bei denen es auch noch passt mit der Aussaat.
Kohl, Schädlinge und Netze
Im Video könnt ihr ja super diese Schädlinge vom Kohl sehen. Daher empfehlen wir definitiv mit Netzen zu arbeiten. Dabei muss man aber auf jeden Fall darauf achten, dass die Pflanzen nicht samt Eier unter die Netze kommen, sonst hat man den kleinen Tierchen ein Paradies geschaffen und hinterher selbst nichts mehr von Kohl.
Hexenringe? Instagram – Balkon und Terrasse
Und jetzt kommt auch die Auflösung zu den Hexenring von Instagram. Natürlich sind es gesäte Ringe und zwar mit Salatrauke. Ein super Tipp für Balkon und Terrasse. Die kann man auch wunderbar einfach in Blumenkästen säen und hat relativ schnell nach ca. 4 Wochen erstes Grün. Super fürs Brot, für den Salat –frisches Grün ist immer super und unser Motto heißt:
Jeder Pflanzkübel zählt! Grow your own veggies! (Kennt ihr unseren Stempel schon? Den gibt es auch bei uns im Shop)
Was habt ihr ausgesät?
Was habt ihr denn jetzt auf den letzten Drücker nach ausgesät, was wir nicht im Video genannt haben? Das würde uns auch interessieren, schreibt doch gerne in die Kommentare unter dem Video, das wäre nett. Ach so, und hier kommt noch der Link zum Video:

Essbare Blüten? Blütenrätsel
Essbare Blüten sind ja ein besonders tolles Thema, finde ich zumindestens. Wir sind gespannt auf eure Lösungen und Antworten zu dem Rätsel aus dem Video. Zu gewinnen gibt es diesmal nichts außer Freude und neues Wissen. Auch schön, oder?

Hast du die Tipps für Mai verpasst? Dann kannst du hier nochmal nachschauen: https://www.gartengemuesekiosk.de/aussaat-tipps-fuer-mai/

Und abschließend haben wir noch ein paar Bilderlies für euch: