Schlagwort-Archive: Hofgeschichten

Hofgeschichten 1. Gartenrundgang

Der wohl leerste Garten eines Gartenrundgang in unseren Hofgeschichten ist in diesem Video zu sehen. So viel ist noch nicht zu sehen, aber mit ein wenig Vorstellungskraft ist das Gartenparadies gar nicht so weit ; ) Es wird noch viel Arbeit sein, viel Gestaltungsspielraum und eine spannende Entwicklungsreise. Es gibt zwei Pflanzenrätselfragen im zugehörigen Video, wir sind gespannt ob sie gelöst werden können ; )

Dankeschön für eure Begleitung

Vielen lieben Dank für euer Feedback zu den bisherigen Hofgeschichten! Wir sind sehr gespannt, in Erwartung und voller Ideen und Tatendrang. Dankeschön, dass ihr mit uns mitfiebert!

Innenbereich im Hausgarten

Im Video, Hofgeschichten #3, ist die aktuelle Fassade zu sehen, da möchten wir direkt dran. Andere Raum- und Fenstergestaltung. Die Geschichte vom Haus ist wirklich sehr spannend, wie das mit alten Häusern so ist. Welcher Raum hat welche Funktion gehabt, was wurde wie umgebaut … All solche Fragen und Antworten machen das ganze besonders spannend. Wir wünschen uns eine große Wohnküche mit Terassenfenster direkt auf die Terrasse.

Pläne, Wünsche und Träume

Ob und wie das später tatsächlich alles umgesetzt werden kann/wird – das werden wir sehen. Unsere Ideen und Wünsche teilen wir mit euch in diesem Video. Sehr dankbar und froh sind wir über eine Reihe von echt tollen Handwerkern, die Lust haben uns auf dieser Reise zu begleiten. Was ein Glück!

Wohngarten in den Hofgeschichten

Der Wohngarten direkt am Haus, an der Terrasse, soll eher offen gestaltet werden, sprich viel Platz zum Laufen und Toben. Ein paar Hochbeete hätten wir schon gern am Haus, für Salat und Kräuter.

Neuer Garten, neues Beet

Erstmal heißt es den Boden irgendwie gerade zu bekommen. Durch die Schweine des letzten tätigen Landwirtes ist der Boden voll mit Löchern. Zum Laufen und Anbauen eher ungünstig. Daher braucht es eine Lösung. Demnächst werden wir euch sicher auch zeigen können, wie der Hausgarten gerade gezogen wird – per Hand, per Pferd oder mit dem Trecker? Wir haben Glück und die Nachbarschaft unterstützt uns mit ihren Treckern!

Neuer Ort, neues Klima

Der Hof liegt im Norden von NRW. Unser Classic Garten eher mittig am Niederrhein, also recht mild und eher warm. Das wird interessant wie unterschiedlich die Klimazonen sind, in Hinblick auf den Garten und den Gemüseanbau. Wahrscheinlich werden wir noch das ein oder andere AHA und OHHH erleben – eine neue Herausforderung.

Was kommt in den Hausgarten?

Der Garten misst in der Länge 76 Schritte, schon eine ganze Menge. Derzeit steht nicht viel drauf. Es gab ein Hühnerhaus, diverse Obstbäume und auch einen Gemüsegarten. Das wünschen wir uns auch und werden genau das wieder aufbauen. In unseren Hofgeschichten nehmen wir euch mit und zeigen euch was hier passiert, wie es hier aussieht und teilen euch unsere Ideen, was wir uns vorstellen und Wünschen.

Windbreaker und geheimnisvolle Pflanzen

Ein paar Büsche stehen am Haus derzeit. Ein weißer Flieder, eine Zierjohannisbeere, eine Forsythie und Holunder finden wir dort. Ein paar Kräuter Marke Beikraut stehen natürlich auch dazwischen, aber vor allem zwei uns noch unbekannte Büsche.

#rätselpflanze

Rätselpflanze 1
Rätselpflanze 2

Wir freuen uns auf eure Ideen der Pflanzenbestimmung. Das ganze Video zu unserem ersten Gartenrundgang findet ihr direkt hier:

Hofgeschichten #2

Es ist Zeit für die Hofgeschichten, für die erste Roomtour vom Bauernhaus. Wir zeigen euch den Ist-Zustand vom Wohnhausteil von Innen. Wir wünschen euch viel Freude beim Durchgang durch unsere zukünftige (noch nicht umgebaute) Wohnlandschaft ; )

Dankeschön! Pläne und Träume!

Vielen vielen lieben Dank für euer Feedback! Unglaublich! Und danke für euer Feedback zur Frage was ihr sehen möchtet. Wir starten direkt mal mit der Roomtour des Wohnbereichs. Das Ziermauerwerk scheint von 1898 zu sein, die Hofstelle muss älter sein, was die ein und andere historische Markierung zeigt. Vielleicht finden wir noch historische Werkzeuge? Wir freuen uns jetzt schon im Garten und um das Haus herum Gemüse anzubauen. Vielleicht fangen wir dieses Jahr schon mit Kartoffeln an? Oder mit Salat für den Winter? Feldsalat und Spinat vielleicht? Wir lernen das für uns neue Klima kennen und ebenso die neuen Herausforderungen! Spannend! Zurück zum Wohnhausteil unserer Hofgeschichten.

Fresh up the Livingroom

Wir sind auf dem Weg ins Landleben, ist das spannend! Und es wird viel passieren – wir nehmen euch in den Videos natürlich mit. Die einzelnen Räume sind gut in Schuss, dennoch gibt es einiges was noch zu tun ist. Sei es die Restaurierung, Instandhaltung oder einfach das Umbauen und Renovieren.

Bauernhaus oder Gutshaus?

Im Flurbereich ist Platz, die Türen sind fast alle weiß mit Dekorglas gebaut, wir lieben diese Optik. An den Wohnbereich angrenzend sind die Wirtschaftsräume. Mittlerweile wissen wir, dass der Umbau in den Gutshausstyle noch gar nicht sooo lange her ist. In den 90ern des letzten Jahrhunderts muss das passiert sein. Wie es vorher aussah interessiert uns brennend. Mit ein bisschen Glück können wir noch Einblicke bekommen.

Leben und Traum, Arbeiten mit Vision

Die beiden Badezimmer sind gut in Schuss, werden einmal gestrichen und bleiben wie sie sind. Dazu gibt es noch das Gäste-WC. Schlafzimmer, Wohn- und Kinderzimmer haben einen schönen Parkettboden, hohe Decken und viele Fenster zur Südseite – da kommt viel Licht rein. Wie lange haben wir davon geträumt? Das viele Arbeiten und Werkeln am eigenem Lebenstraum hat sich gelohnt und wird auch weitergehen. Aber wenn das Werken Sinn und Leidenschaft hat ist die Zeit egal.

Hofgeschichten und Geschichte

Bei dieser Roomtour ahnt ihr schon wie sehr uns die Geschichte dieser Hofstelle interessiert. Drückt uns die Daumen, dass wir noch ganz viel in Erfahrung bringen können. Der alte Schrank, der Hochzeitsschrank, gibt Aufschluss über geschichtliche Anhaltspunkte, 1857 und 1774. Der Schrank dürfte so alt sein und nach der Hochzeit wurde das Schrankbrettchen mit namentlicher Inschrift getauscht. Spannende Tradition. Da freuen wir uns auf euer Wissen in den Kommentaren unter dem Video. Der Schrank gehört einfach zum Haus dazu. Nur einen anderen Platz wird er bekommen müssen.

Die Wohnküche – Jen’s Traum

Interessant ist für uns auch die ehemalige Nutzung. Was jetzt Küche ist, was war es früher? Und wie wurde es noch früher genutzt? Gibt es noch Bilder? Wir wünschen uns eine große offene Wohnküche und zwar mit Kochinsel, viel Platz, durchdachtem Design, kurzen Wegen und ganz viel Stauraum. Eine Küche wirklich gut durchzuplanen erscheint mir gerade wie ein eigener Studiengang. Bin ich froh, dass meine Ma mit plant! Aktuell haben wir die bestehende Küche übernehmen können, was derzeit sehr praktisch ist für unsere Aufenthalte. Der Boden ist wohl ein Steinboden »BalticBrown« aus Finnland. Ob das so stimmt was wir da recherchiert haben werden wir sicher noch heraus finden.

Fenster in den Hofgeschichten

Durch die Zeiten wurden Fenster und Türen in dem Haus auf- und zugemacht, sodass es einige unterschiedliche Steinoptiken sieht. Wir wünschen uns eine einheitliche Fenstergestaltung in Anlehnung an den Stil, den Typ des Hauses, die viel Licht rein lassen. Auch im Innenbereich gibt es Wände und Türen die mit den Zeiten verändert wurden. Ich hoffe dass wir die ein oder andere Tür wieder öffnen können und uns das Haus für unsere Zwecke passend gestalten können.

Dankesehr! Gracias! Merci!

Dankeschön für euer Mitfiebern! Danke für eure Glückwünsche, danke für eure praktischen Tipps, auch via Email! Merci für eure Unterstützung und auch vielen lieben Dank für jeden einzelnen Einkauf in unserem Kiosk sowie jedes Weitererzählen! Schön, dass es euch gibt! Wir wünschen euch einen super Start in die nächste Woche und freuen uns selbst schon auf die nächste Hofgeschichte!