Schlagwort-Archive: Auberginen erfolgreich anbauen

Auberginen erfolgreich anbauen

Auberginen erfolgreich anbauen

Auberginen erfolgreich anbauen bzw.  Melanzani erfolgreich anbauen ist das Thema unseres heutigen Videos. Wir haben über zwei Jahre die Pflanze mit der Kamera begleitet und stellen euch unsere Erfahrung im Video und hier im Block vor. Als Sorte haben wir die Aubergine Zora bei uns erprobt, getestet und für gut befunden. Deswegen bekommt ihr die auch bei uns im Shop. Die Früchte sind sehr kompakt, schmal und länglich aber nicht zu schmal und ihr Geschmack ist auch super, finden wir. Wir haben sie im Gewächshaus kultiviert aber auch im Freiland.

Gewächshaus oder Freiland, was ist besser?

In diesem Jahr konnten wir feststellen, dass wir im Gewächshaus zwar ganz gute Pflanzen hatten. Aber sie hatten dann doch ein paar Schädlinge wie Spinnmilben, die konnten wir mitnehmen Öl erfolgreich behandeln. Auch hat die Pflanze ordentlich Früchte getragen aber im Vergleich zum Freiland muss man doch sagen, dass die Freilandpflanzen insgesamt kompakter, vitaler und gesünder waren. Vor allen Dingen haben sie viel mehr Früchte produziert.

Aussaat der Auberginen

Bei der Aussaat haben wir darauf geachtet, dass die Keimtemperaturen genau wie bei Paprika auch, höher waren – um die 20 Grad. Nach der Keimung, also ungefähr vier Wochen nach der Aussaat, haben wir die Pflänzchen pikiert in nährstoffreichere Erde. Wir haben die kleinen Minipflanzen bis zu den Keimblättern in Erde eingesetzt, so wie wir das mit Tomaten beispielsweise auch machen. Das hat gut geklappt. Wenn man mit Zusatzbeleuchtung arbeitet lohnt sich die Pflanzen im Februar auszusehen. Arbeitet man ohne Zusatzbeleuchtung kann man das auch im März tun. Wir haben die Pflanzen im Februar ausgesät und machen dass jedes Jahr so. Auberginen erfolgreich anbauen ist gar nicht so schwierig wie man meinen könnte. Dabei haben wir im August den Höhepunkt der Ernte bei uns. Wobei wir locker bis in den Oktober hinein ernten konnten. Das liegt aber auch daran wie das Wetter am Ende des Jahres so ausfällt.

Da wir letztes Jahr so viel Auberginen haben konnten wir sie zusammen mit Tomaten einmachen. Dazu gibt es auch ein Video auf unserem Kanal, schau doch mal hier:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Unter folgendem Video haben ganz viele Zuschauer ihre Lieblingsrezepte zu Auberginen gepostet, wofür wir uns ganz herzlich bedanken möchten! An dieser Stelle ist es vielleicht interessant daraufhin zu verlinken, denn hier gibt es jede Menge Inspiration für die Verwendung von Auberginen:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Auf Selfbio gibt es auch einen schönen Artikel über die Eggplant ; )

Um zu schauen ob eine Aubergine reif ist, kann man das Grün von ihrem Fruchtansatz ein bisschen nach oben klappen. Ist da drunter noch helle Farbe zu sehen? Dann braucht die Aubergine noch eine Weile.

Unseren Auberginenanbau haben wir in dem Video hier für euch zusammengefasst. Wir vergleichen unseren Anbau im Gewächshaus mit dem im Freiland. Schau doch mal rein:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Weitere Artikel bei uns zum Thema Auberginen:

https://www.gartengemuesekiosk.de/vednesday-93-die-ersten-auberginen/

https://www.gartengemuesekiosk.de/ofengemuese-lecker-und-einfach/

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.