Palmkohl Nero di Toscana

1,55

zzgl. Versand

Artikelnummer: 20205 Kategorien: , ,

Beschreibung

Palmkohl Sorte: Nero di Toscana

Hübsch und dekorativ ist der Palmkohl Nero di toscana. Die dunklen, blaugrünen Blätter des Schwarzkohls erinnern im Geschmack ein wenig an Brokkoli.
Der palmenähnliche Kohl wächst nur halb hoch und er braucht vor der Ernte keine Frosteinwirkung. Die Voranzucht beginnt Anfang April und dauert bis Ende Mai an. Die Pflanzung im Freiland startet Anfang Juni und erstreckt sich bis Mitte Juli.
Die Ernte beginnt wie beim Grünkohl Anfang Oktober und kann bis in den März andauern. Palmkohlblätter können immer wieder zwischendurch geerntet werden, danach einfach mit dem Messer den Stiel rausschneiden und beispielsweise die Blätter dünsten oder in eine Gemüsesuppe geben. Roh kann man sie auch essen, dann den Stiel drin lassen und mit Salat füllen.

Portion ca. 0,15g reicht für ca. 30 Pflanzen

Reihenabstand: 40 – 75 cm
Pflanzenabstand: 40 cm
optimale Bodentemperatur: 15 – 20 °C

Lieferzeit 5-14 Tage

 

Zusätzliche Information

Gewicht0.15 g