Schlagwort-Archive: Salat

Sprossen essen

201401_srossenreisAuf diesem Bild ist ein Gericht mit Reis und Gemüse zu sehen.
Aber Bohnen im Winter? Ja, sie stammen aus der Sommerernte. Die gefrorenen Bohnen lassen sich mit Hand einfach brechen und mit in die Pfanne geben.
Die Sprossen sind zum einen Mungobohnen, die wurden kurz mitgedünstet. Die Sprossen oben auf sind Brokkoli-Sprossen. Sehr lecker und einfach zu machen. Eine andere Variante mit Sprossen, die wir oft essen ist der Salat, sogar im Winter. Zuckerhut, Rote Beete, Salat von der Fensterbank und was eben Grünes gerade da ist. Spitzkohl, Zwiebeln oder Kidneybohnen aus dem Glas können den Salat erweitern.

201401_srossensalat

Rote Bete 2013

Natürlich gibt es noch einiges mehr im Garten, aber ein paar hübsche Exemplare Rote Bete sind vor die Kamera gekommen:

Rote Bete, die kann man vom Sommer bis in den Winter hin ernten. Die jungen Blätter sind blanchiert sehr lecker.

201306_ernte__5347

Rote Bete lässt sich in einer ofenfesten Form mit Deckel im Ofen oder in der Mikrowelle weich garen. Dazu den Boden mit etwas Wasser bedecken.

 

 

Der Vorteil bei dieser Methode: Die Bete blutet nicht aus. Die heiße Bete und kaltem Wasser mit den Händen von der Schale befreien und wie gewünscht verarbeiten.

201306_ernte__5377201306_ernte__5358