Brotaufstrich Zwiebelschmelz

1401_zwiebelschmelzFertig verarbeitete Produkte liegen nicht in meinem Fokus, aber verdrängt werden sie auch nicht. Peter brachte meine Aufmerksamkeit auf diesen Aufstrich und ja der ist echt lecker, also Danke!

Sicher, das Zeug ist ganz bestimmt nicht soo gesund, weil es doch etwas fettig ist! Aber ab und zu? Es ist sehr lecker.

Griebenschmalz haben meine Großeltern gegessen und das fand ich damals schon ekelig. Röstzwiebeln mochte ich allerdings schon immer. Dieser Aufstrich schmeckt wohl dem Schmalz sehr sehr ähnlich. Ich finde ihn lecker, weil er nach Röstzwiebeln schmeckt.

Sprossen essen

201401_srossenreisAuf diesem Bild ist ein Gericht mit Reis und Gemüse zu sehen.
Aber Bohnen im Winter? Ja, sie stammen aus der Sommerernte. Die gefrorenen Bohnen lassen sich mit Hand einfach brechen und mit in die Pfanne geben.
Die Sprossen sind zum einen Mungobohnen, die wurden kurz mitgedünstet. Die Sprossen oben auf sind Brokkoli-Sprossen. Sehr lecker und einfach zu machen. Eine andere Variante mit Sprossen, die wir oft essen ist der Salat, sogar im Winter. Zuckerhut, Rote Beete, Salat von der Fensterbank und was eben Grünes gerade da ist. Spitzkohl, Zwiebeln oder Kidneybohnen aus dem Glas können den Salat erweitern.

201401_srossensalat

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen